Dienstag, 30 Mai , 2017

Ultra HD Fernseher – Das erwartet uns:

Man kann hierbei von einer Verbesserung der Bildqualität sprechen. Erst kam HD-Ready, mit einer Auflösung von 1280 * 720 pixeln. Für alle die es nicht kennen, das bedeutet ein HD Ready Fernseher hat in der Breite 1280 Bildpunkte, in der Höhe 720. Umso mehr Pixel / Bildpunkte umso schärfer das Bild. Ein Full HD Display hat bereits 1920 * 1080 Pixel und die nächste Generation, der Ultra HD oder auch 4k-Fernseher hat eine Auflösung von 3840 × 2160 Pixeln. Viele werden sagen, sie sähen den Unterschied nicht, wie auch schon beim Aufstieg auf HD. Es ist aber sehrwohl eine Verbesserung da. Wichtig ist natürlich, das auch ein Videosignal mit dieser Qualität ein den Ultra HD Fernseher gesendet wird, z.B. über einen passenden Blueray-player. Wenn der Fernseher ein weniger gutes Bildsignal bekommt, ist das Bild auch nicht besser als auf einem „alten“ HD-Fernseher.

Ultra HD, ein Fernsehbild wie die Realität selbst


Wichtig ist die Bildquelle, am besten über HDMI

Über michael

Schreibe einen Kommentar